Angebote zu "Weiß" (6 Treffer)

APS Einmachglas, Glas, weiß
Top-Produkt
27,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Höhe , 8 cm, Durchmesser , 7 cm, Fassungsvermögen , 220 ml, Material , Glas, Ausstattung , Deckel, Eigenschaften , mikrowellengeeignet, Verwendungszweck , Servieren, Einwecken, Farbe , transparent,

Anbieter: OTTO
Stand: 14.10.2019
Zum Angebot
Karl Krüger Emaille Einkoch-Topf mit Deckel Ø35...
49,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Der Emaille Einkoch-Topf von KARL KRÜGER zeigt sich mit einem Metalldeckel und begeistert mit einem originellen Design. Der Deckel ist zur Verwendung eines Thermometers mit einer Öffnung versehen. Der Topf eignet sich für alle Herdarten, auch für Induktion. - Emaille Einkoch-Topf mit Metalldeckel - für alle Herdarten, auch Induktion - originelles Design - Deckel mit Öffnung für Thermometer - hervorragende Wärmeleitung - spülmaschinengeeignet Maße: - Fassungsvermögen: ca. 27 l - H x Ø: ca. 37 x 35 cm Material: Emaille, Metall

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 14.10.2019
Zum Angebot
N.L.Chrestensen Saatgut Buschbohnen ´´ca. 9 lfd...
1,99 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Maxi reift früh und erfreut mit hohen Erträgen an schlanken, langen, runden und fadenfreien Hülsen. Sie hängen frei über dem Boden, der Reifezustand ist daher gut zu beobachten und die Ernte ist bequem. Die zarten Hülsen eignen sich gut zum Frosten oder Einwecken. Aussaat: Zur Keimung mindestens 10°C Bodentemperatur, Keimdauer 10 bis 20 Tage bei 15° bis 25°C, Saattiefe 2 bis 3 cm. Pflege: Leichtes Anhäufeln fördert die Standfestigkeit, Boden gut feucht halten, leichte Startdüngung genügt.´´Aussaatzeitraum: Mai - Juli Aussaat: Direktsaat Blütenfarbe: weiß Erntezeit: Juli - Oktober max. Pflanzenhöhe: 50 cm Nahrungsquelle für Bienen und Nützlinge: Nahrungsquelle für Bienen und Nützlinge Standort: sonnig Winterhart: nicht winterhart

Anbieter: hitseller.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Eingemacht
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

SCHÄTZE IM GLAS: GEMÜSE, OBST UND KRÄUTER KONSERVIEREN Lassen Sie sich von Ulrike Hagen in die geschmacksintensive Welt des Einmachens entführen! Angefangen bei aromatischen Chutneys über köstliche Pestos und Salsas, verschiedene Pickles und himmlische Marmeladen bis hin zu fruchtigen Säften und Likören finden erlesene Schätze aus dem Garten mit viel Liebe ihren Weg ins Vorratsglas. TOLLE REZEPTIDEEN ZUM KOCHEN MIT SELBST GEMACHTEN VORRÄTEN Ulrike Hagen weiß aber nicht nur, wie man reife Früchte, Kräuter und Gemüse mit einem gewissen Twist haltbar macht, sie zeigt außerdem, was sich mit den Vorräten alles zaubern lässt: das 1001-Nacht-Chutney verfeinert ein orientalisches Lammragout, aus der Apfelkuchenfüllung wird ein warmer Apple Crumble und die Himbeermarmelade verleiht Scones die fruchtige Süße des Sommers! - über 100 vielfältige Rezepte rund ums Einkochen - praktisch und köstlich: das Aroma sonnenverwöhnter Früchte, Kräuter und Gemüse konservieren - wissen, was drin ist: nur das Beste kommt ins Glas - Kochen mit den selbst hergestellten Vorräten - einfache und genaue Anleitungen zum Einlegen, Einmachen und Einwecken - Ideen mit viel Liebe zum Detail: Eingekochtes nett verpackt verschenken - mit traumhaften Fotos von Alexander Bayer

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Das kleine feine Einmachbuch
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Originelle Ideen zum Einwecken - von der beliebten Foodbloggerin. Sie möchten Ihre Lieblinge aus jeder Jahreszeit einmachen, fermentieren oder einkochen? Bloggerin Stephanie Kosten verrät Ihnen über 80 neue, besondere Rezepte für Marmeladen, Obst und Gemüse, Sirupe und Saucen. Dazu gibt´s die passenden Ideen zum Weiterverarbeiten - Sweet-Chili-Sauce zu Frühlingsrollen, Brombeercurd in der Biskuitrolle oder Kürbispüree als Raviolifüllung. Der coole Do-it-Yourself-Retro-Trend - jetzt als modernes Kochbuch! Selbst gemachter Vorrat? Kein Problem! Einmachen ist mehr als Marmelade kochen - das weiß Stephanie Kosten, die charmante Frau hinter dem Food-Blog ´´Kleiner Kuriositätenladen´´, ganz genau. Die Foodbloggerin beweist: Einmachen ist kinderleicht und funktioniert auch ohne aufwendiges Equipment . Im Kochbuch bekommen Sie praktische Tipps, wie Sie Ihren selbst gemachten Vorratsschrank füllen und im Alltag nutzen können. Es erwarten Sie klassische und ausgefallene Rezepte zum Einwecken, Einmachen oder Einkochen. Grundzutaten: Brühen & Fonds, Gemüsebrühpulver, Knoblauchconfit, Kürbispüree und mehr. Eingewecktes: Eingeweckter Spargel, Kohlrabisticks, Zucchini im Dill-Sud und mehr. Eingelegtes: Tomaten in Öl, Sauerkraut, Schnibbelbohnen und mehr. Saucen, Essig, Sirup: Erdbeeressig, Bärlauchöl, Pflaumenketchup, Rhabarbersirup und mehr. Kompott & Aufstriche: Kirschkonfitüre, Pflaumenmus, Rote Grütze, Rotweinbirnen, Pfirsich-Chutney und mehr. Jetzt das Beste aus jeder Jahreszeit für den Vorrat einmachen und die Saison nach Herzenslust verlängern!

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Buch - Das kleine feine Einmachbuch
16,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Originelle Ideen zum Einwecken - von der beliebten Foodbloggerin. Sie möchten Ihre Lieblinge aus jeder Jahreszeit einmachen, fermentieren oder einkochen? Bloggerin Stephanie Kosten verrät Ihnen über 80 neue, besondere Rezepte für Marmeladen, Obst und Gemüse, Sirupe und Saucen. Dazu gibt´s die passenden Ideen zum Weiterverarbeiten - Sweet-Chili-Sauce zu Frühlingsrollen, Brombeercurd in der Biskuitrolle oder Kürbispüree als Raviolifüllung. Der coole Do-it-Yourself-Retro-Trend - jetzt als modernes Kochbuch!Selbst gemachter Vorrat? Kein Problem! Einmachen ist mehr als Marmelade kochen - das weiß Stephanie Kosten, die charmante Frau hinter dem Food-Blog ´´Kleiner Kuriositätenladen´´, ganz genau. Die Foodbloggerin beweist: Einmachen ist kinderleicht und funktioniert auch ohne aufwendiges Equipment . Im Kochbuch bekommen Sie praktische Tipps, wie Sie Ihren selbst gemachten Vorratsschrank füllen und im Alltag nutzen können. Es erwarten Sie klassische und ausgefallene Rezepte zum Einwecken, Einmachen oder Einkochen. Grundzutaten: Brühen & Fonds, Gemüsebrühpulver, Knoblauchconfit, Kürbispüree und mehr. Eingewecktes: Eingeweckter Spargel, Kohlrabisticks, Zucchini im Dill-Sud und mehr. Eingelegtes: Tomaten in Öl, Sauerkraut, Schnibbelbohnen und mehr. Saucen, Essig, Sirup: Erdbeeressig, Bärlauchöl, Pflaumenketchup, Rhabarbersirup und mehr. Kompott & Aufstriche: Kirschkonfitüre, Pflaumenmus, Rote Grütze, Rotweinbirnen, Pfirsich-Chutney und mehr.Jetzt das Beste aus jeder Jahreszeit für den Vorrat einmachen und die Saison nach Herzenslust verlängern!Kosten, StephanieMit viel Leidenschaft und Herzblut befüllt Stephanie Kosten 2008 ihren Food-Blog ´´Kleiner Kuriositätenladen´´. Mittlerweile ist der reichweitenstarke Blog ein fester Bestandteil der deutschen Foodblogger-Szene. In ihren Rezepten vereint die Norddeutsche Qualität und Nachhaltigkeit.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot